Semesterwochenstunden 6 Praktikum
ECTS-Punkte 9
Modulverantwortlicher Prof. Dr. Michael Backes

Ziele

Die Studierenden erwerben die Fähigkeit, im Team zu arbeiten und Probleme der Cybersicherheit zu lösen.
Die Studierenden wissen, welche sicherheitskritischen Probleme auftreten können, und wie man damit umgeht.
Sie sind vertraut mit Grundzügen der Cybersicherheit wie den grundlegenden kryptographischen Primitiven, der Schutz der Privatsphäre und der Systemsicherheit, sie können Cyberangriffe erkennen und entsprechende Maßnahmen treffen.